Biohazard

Die Biohazard ist die campusweit berühmte Biologen-Party und traditionell ein Event, zu dem auch Alumni immer wieder gerne anreisen.
Es wird jedes Jahr am letzten Donnerstag vor der vorlesungsfreien Zeit auf dem Gelände des Zentrums für Bioverfahrenstechnik im Allmandring 31 durchgeführt. Die Biohazard wird von der Fachgruppe Technischen Biologie organisiert und vom Verein TeBioS e.V. finanziert und offiziell veranstaltet.

   Für aktuelle News über Acts, Sponsoren und Aktionen folge uns auf unsere offiziellen Biohazard 2018 Facebook-Page.

  Bilder zur Biohazard 2018 und einiges mehr findest du auf unserem Instagram-Profil.

Datum: 19.07.2018
Uhrzeit: 17:00 – 03:00 Uhr
Ort:
Zentrum für Bioverfahrenstechnik (ZBVT)
Allmandring 31
70569 Stuttgart

Unterhaltung: Ab 17 Uhr mit entspannter Musikuntermalung im Außenbereich und ab 22 Uhr beginnt die Partynacht mit DJ im Innenbereich.
Verpflegung: Barbecue, Pommes, Waffeln, Bierbar und Cocktailbar im Innen- und Außenbereich.

Biohazard 2016 Teaser from Felix Koch on Facebook and Instagram.

Für Investoren

Die BIOHAZARD ist die Gelegenheit, mit Ihrer Präsenz die Studierenden
verschiedenster Fachrichtungen der Universität Stuttgart, Alumni,
Doktoranten und Professoren direkt anzusprechen. Wir haben zahlreiche
Möglichkeiten zielgerichtete Werbung für Ihr Unternehmen zu platzieren.
Der mögliche Erlös der Veranstaltung kommt direkt den Studierenden
der technischen Biologie zugute und ist besonders nach dem Wegfall der
Unterstützung durch Studiengebühren wichtig.

Erreichen können sie uns unter
Biohazard-Email